Vor 26/10/2018 17:12:09 von Food-Bloggerin Sybille gepostet

Fine Dining vom Feinsten: Ein Besuch im Essence-Gourmet-Restaurant ist immer etwas Besonders – die ideale Adresse für alle, die gerne sehr gut essen und einen optimalen Service im stimmungsvollen Ambiente zu schätzen wissen. Das Essence steht für französisch inspirierte Gourmet-Küche mit mediterranen und asiatischen Anklängen und bietet in Restaurant, Bistro und Lounge sowie auf der schönen Innenhof-Terrasse täglich frisch zubereitete Speisen mit vielen regionalen und saisonalen Zutaten.

 

Rezept

 

 

Fleisch & Jus

1kg Rinderschulter
2 Zwiebeln
3 Karotten
1 Kleiner Sellerie
1 Stange Lauch
1EL Tomatenmark
0,5l trockener Rotwein
1L Kalbsfond
1. Rinderschulter scharf anbraten

2. Zwiebeln, Karotten, Sellerie und Lauch dazu mitrösten

3. Tomatenmark dazugeben und weiter rösten

4. Mit dem Rotwein nach und nach ablöschen

5. Mit dem Kalbsfond auffüllen

6. Bei 80 °C 24 Stunden schmoren

 

Salat

300g gepökelte Rinderzunge
1 Stück Pomelo
1 Zitrone
100 ml Olivenöl
50g Kapern
½ Bund glatte Petersilie
Senf
Salz
Pfeffer
Zucker
1. Rinderzunge in Streifen schneiden

2. Kleine Segmente der Pomelo unter den Salat mischen

3. Die Zitrone, das Olivenöl, die Kapern, die Petersilie und die Gewürze zu einer Vinaigrette zusammenmischen

 

Beilage

300 g Fregola Sarda
2 Schalotten
50 g Panchetta
50 g Bergkäse
50g Butter
200g Karotten
0,2L frisch gepresster Karottensaft
200g Sellerie
0,2l frischen Selleriesaft
1. Fregola Sarda kochen

2.Die Schalotten und den Panchetta goldbraun anbraten

3. Den Bergkäse und die Butter zum Schluss drunter rühren

4. Die Karotten und den Sellerie im eigenen Saft dünsten.

 

 

 

Guten Appetit – wünscht eat&STYLE!

Teile diesen Beitrag mit Freunden
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT